Berge, Grün und Meer: 20 atemberaubende Ausblicke auf Madeira

Madeira ist eine portugiesische Insel, die knapp 1.000 Kilometer südwestlich der Hauptstadt Lissabon im Atlantischen Ozean liegt. Sie gehört mit der kleineren Insel Porto Santo und zwei unbewohnten kleineren Inselgruppen, den Ilhas Desertas und den Ilhas Selvagens, zur Inselgruppe Madeira.

Bekannt ist Madeira vor allem für seine atemberaubende Natur und das ganzjährig milde Klima.

Foto: CC 3.0 Zarco

Foto: CC 3.0 Harald Lordick

Foto: Félix Potuit

Foto: CC 3.0 Koshelyev

Foto: GNU Kogo

Foto: CC 2.5 Hannes Grobe

Foto: CC 3.0Donar Reiskoffer

Foto: CC 3.0 Gérard

Foto: CC 3.0 Hansueli Krapf

Foto: CC 2.0 Dietrich Bartel

Foto: CC 3.0 Rui Branco

Foto: CC 3.0 Ville Koistinen

Foto: CC 3.0 Hansueli Krapf

Foto: CC 3.0 Bem bom

Foto: Daniel van der Ree

Foto: CC 3.0 Hansueli Krapf

Foto: CC 2.0 Markus Bernet

Foto: CC 2.0 Markus Bernet

CC 3.0 Vostei

Foto: CC 3.0 Hansueli Krapf

,

Ein Kommentar zu Berge, Grün und Meer: 20 atemberaubende Ausblicke auf Madeira

  1. C. Meier 29. September 2011 um 09:44 #

    Hallo, ein guter Artikel zum Thema „Madeira“. Meiner Meinung nach ist Madeira einer der schönsten Inseln der Welt. Man kann dieses hier schon auf den Fotos sehen.

Hinterlasse eine Antwort