Mallorca – Fincas und Ferienwohnungen bieten einen entspannten Urlaub

Als „Finca“ werden traditionelle spanische Häuser auf dem Land bezeichnet. Besonders auf der Insel Mallorca gibt es zahlreiche wunderschöne Häuser dieser Art.

Urlauber haben auf Mallorca die Möglichkeit, Fincas oder Ferienwohnungen zu günstigen Preisen zu mieten. Die Fincas befinden sich in der Regel in den ruhigeren Gegenden, meistens in der Nähe vom Strand. Hier kann man sich gut erholen – die nächste Stadt ist aber auch nicht weit entfernt.

Es werden verschiedene Fincas und Ferienwohnungen angeboten: sehr kleine für ein oder zwei Personen oder auch sehr große, prachtvolle Fincas mit eigenem Pool. In einer Finca oder einer Ferienwohnung entscheidet der Urlauber völlig unabhängig von anderen Touristen, was er macht, was er kocht und wann er was unternimmt. Kein Massentourismus stört, auch nicht den nächtlichen Schlaf.

Urlauber, die einen besonders ruhigen und erholsamen Urlaub verbringen möchten, sollten nach einer Finca an der Ostküste Mallorcas suchen. Auch in der Hauptsaison ist es sehr ruhig. Hier gibt es wunderschöne Strände, einsame Buchten und kleine, idyllische Dörfer, in denen schöne Straßencafés zum Ausruhen einladen. Auf den Märkten lassen sich regionale Zutaten für das Essen kaufen. Natürlich bietet die Ostküste von Mallorca auch zahlreiche Sportaktivitäten wie zum Beispiel Reitsport, Golf, Surfen oder Radfahren.

Auch der Norden von Mallorca ist für einen entspannten Urlaub geeignet. Die Strände sind hier meistens sehr lang und das flache, kristallklare Wasser lädt nicht nur zum Schwimmen ein. Direkt am Meer liegen kleine, wunderschöne Städte. Am „Cap Formentor“ hat man einen traumhaften Blick über die Insel.

Egal, für welche Region Mallorcas man sich entscheidet, in den Fincas und Ferienwohnungen genießt man auf jeden Fall absolute Ruhe und Privatatmosphäre.

Foto: Guenter Wieschendahl

2 Kommentare
  1. Silke T.
    Silke T. says:

    Gerade die ruhigeren Ecken Mallorcas sind echte Traumziele. Wir haben mal mit Freunden eine Finca gemietet und abends selber ein paar spanische Rezepte nachgekocht – das ist echtes Urlaubsfeeling.

    Schöner Artikel mit guten Tipps für den Mallorca-Urlaub!

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.