Auf zum Big Apple

New York zählt unbestritten zu den aufregendsten Metropolen der Welt. Neben einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten bietet New York jede Menge Kunst und Kultur sowie ein buntes und abwechslungsreiches Nachtleben. Ein Flug nach New York ab Frankfurt dauert etwa 8,5 Stunden, wobei ein großzügiges Angebot an günstigen Flügen nach New York zur Verfügung steht.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

Aufgrund der großen Anzahl an Sehenswürdigkeiten empfiehlt sich für den ersten Überblick eine Stadtrundfahrt durch Manhattan. Mit etwa 5.000 Wolkenkratzern steht New York nach Hongkong an Platz 2, was die Anzahl der Hochhäuser betrifft. Seit der Zerstörung des World Trade Centers ist das Empire State Building mit 381 Metern das höchste Gebäude der Stadt. Weitere sehenswerte Wolkenkratzer sind das Rockefeller-Center sowie das Chrysler Building. Fest einplanen sollte man in jedem Fall auch einen Besuch der Brooklyn Bridge. Von hier aus bietet sich ein fantastischer Blick über Manhattan. Um sich vom Stress einer anstrengenden Besichtigungstour zu erholen, bietet sich ein Besuch des Central Parks an. Auf einer Fläche von 330 Hektar befinden sich zahlreiche Gärten, Springbrunnen, Spielplätze sowie kleine Bäche und Seen. Um die bekanntesten Sehenswürdigkeiten in New York günstig zu erleben, lohnt sich der Kauf eines New York Passes. Dieser ermöglicht einen kostenlosen Besuch von zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Museen.

Kunst und Kultur erleben

Wer sich für moderne Kunst interessiert, für den gehört ein Besuch des Museum of Modern Art (MoMa) zum Pflichtprogramm. Das 1929 eröffnete Museum ist weltweit führend, wenn es um die Ausstellung moderner Kunst geht. Weiterhin lohnenswert ist ein Besuch des Metropolitan Museum of Art. Hier findet sich eine große Anzahl an Exponaten vom alten Ägypten bis hin zu moderner Kunst. Weitere bekannte Museen sind das Solomon R. Guggenheim Museum, das Whitney Museum of American Art sowie das American Museum of Natural History. Außerdem sollte man den Besuch eines Musicals oder Theaterstücks am Broadway bei einem New York Besuch einplanen.

Foto: CC 3.0 Agamitsudo

, ,

Keine Kommentare bisher.

Hinterlasse eine Antwort