Kinderfreundlicher Urlaub in Europa

Kinderfreundlicher Urlaub

Ein Urlaub mit Kindern ist immer ein aufregendes Erlebnis. Den kleinen Gästen soll es im Urlaub natürlich an nichts fehlen. Kinderbetreuung ist somit ein sehr wichtiges Thema, damit die Eltern mal ein paar Stunden ausspannen können. Sport und eine ausreichende Freizeitbeschäftigung müssen an dem Urlaubsort geboten sein – denn schließlich sollen sich auch die Kleinen im Urlaub völlig auspowern können. Doch wo gibt es in Europa die kinderfreundlichsten Urlaubsorte?

Deutschland und die Nachbarländer

In Bayern haben sich Bauern überlegt, den Kindern das Landleben einmal etwas näher zu bringen. Urlaub auf dem Bauernhof ist deshalb eine beliebte Art mit den Kindern einen perfekten Urlaub zu verbringen. Natürlich stehen Ihnen kinderfreundliche Unterkünfte zur Verfügung. Mit dem Krähen des Hahnes aufstehen, die Tiere versorgen und am Tage das Landleben genießen – ein aufregendes Erlebnis nicht nur für die Kinder. Das Allgäu eignet sich optimal für einen Urlaub auf dem Bauernhof. Die Nähe zu den Alpen sowie hügelige Wiesen und Wälderlandschaft sorgen für ein atemberaubendes Panorama. Wanderwege und Trimm-dich-Pfade, auf denen sich die Kinder mal so richtig austoben können, sind zahlreich vorhanden. Freizeitparks und Veranstaltungen können außerdem besucht werden.

Österreich

In Österreich wird Kinderfreundlichkeit sehr groß geschrieben. Über das ganze Land verteilt gibt es sogenannte Kinderhotels. Betreuung und ein hervorragendes Freizeitprogramm gehören hier zum Service genauso wie der gute Ton. Ausflugsmöglichkeiten und für die Eltern ein traumhafter Wellnessbereich machen jeden Urlaub in Österreich zu einem tollen Erlebnis. Ob zum Skifahren oder im Sommer, der Urlaub in Österreich macht immer Spaß. Der Windelskikurs oder der Badespaß im Hotel ist eine perfekte Möglichkeit vom Alltagsstress abzuschalten – hier heißt es die Seele baumeln lassen und einfach nur entspannen, während die Kinder ihrem individuellen Programm nachgehen.

Italien

Wer einen Urlaub am Meer bevorzugt, ist mit Italien sehr gut beraten. Die Italiener sind berühmt für ihre kleinen „Bambinis“. Kinderfreundlichkeit besteht besonders in der Region Südtirol, Caorle, Ravenna, Rimini und die ganze Adriaküste entlang. Der seichte Strand entlang der Küste ermöglicht den Kindern ein ausgiebiges Herumtollen im Wasser. Surfen, Wasserski und Jetski sorgen für Abenteuer. In Südtirol fängt man zwei Fliegen mit einer Klappe: Die Kinder können sich unendlich austoben, während die Eltern den Wein direkt vom Weingut probieren können. Kulinarische Köstlichkeiten verwöhnen die Gaumen – Spaghetti für die Kinder und Pizza für die Großen.

Kroatien

Kroatien befindet sich direkt an der Adriaküste. Eltern verbringen mit ihren Kindern einen sagenhaften Urlaub unter der kroatischen Sonne. Ein Segeltörn oder verschiedene Wassersportarten wie Surfen oder Bananenboot lassen die Kinderherzen höher schlagen. Zahlreiche Naturparks und Freizeitparks sind über das ganze Land verteilt, sodass diese von jedem Ort aus leicht zu erreichen sind.

Spanien

Spanien ist in etwa mit Italien vergleichbar. Für die Spanier sind die Nachkömmlinge das Wichtigste, das merkt man überall. In den Restaurants, Hotels, Bars und sogar den Einkaufszentren haben Kinder die sogenannte „Narrenfreiheit“. Ob entlang der Küste oder bei einer Sightseeingtour durch Madrid, mit Spanien haben Familien mit Kindern ein traumhaftes Reiseziel gewählt. Allerdings sollte man Touristenhochburgen wie den Ballermann auf Mallorca meiden. In der Küstenregion von Irun bis Pondevedra trifft der Urlauber auf den Atlantik. Hohe Wellen und ein rauer Wind machen den Kindern ein sorgenfreies Baden schwer. Auch von Huelva bis Cadiz ist der Küstenbereich eher für die Profisurfer geeignet, als für Familien, die einen entspannten Familienurlaub verleben möchten.

Dänemark

Wem das zu weit ist, der kann sich auch in unser Nachbarland Dänemark begeben. Zahlreiche Ferienhäuser warten schon auf die Familien. Die Strände sind ebenfalls kinderfreundlich angelegt. Sehenswürdigkeiten, Wanderwege durch saftige Wiesen und Felder sorgen für eine abwechslungsreiche Freizeitbeschäftigung.

Foto: CC 3.0 jacqueline

,

2 Kommentare zu Kinderfreundlicher Urlaub in Europa

  1. Heiner Kämpken 3. Juni 2013 um 10:28 #

    Hallo Allerseits,

    Glückwunsch zu Eurem tollen Blog, den Ihr hier verfasst habt. Gerade,was Kinderfreundlichkeit im Urlaub betrifft,sollte man immer genau hinschauen. Ich habe diesbezüglich zum Thema „Ferienparks“ recherchiert.

    Wenn Ihr mögt,schaut doch mal drauf!

    Herzliche Grüsse

    Heiner Kämpken
    http://primafreizeitparks24.com

    • David Damjanović 3. Juni 2013 um 11:41 #

      Hallo Heiner,

      vielen Dank, auch für den Linktipp!

      VG
      David

Schreibe einen Kommentar