Beiträge

Reisen in die angesagtesten Modemetropolen

, , ,
Wenn Sie modebegeistert sind und in die beliebtesten Modemetropolen der Welt reisen möchten, ist eine gute Vorbereitung gefragt, um Sightseeing und Shopping perfekt miteinander zu verbinden. Schließlich will niemand ahnungslos an den angesagtesten Läden vorbeilaufen, wenn er dafür bereits um die halbe Welt geflogen ist. Wir zeigen Ihnen, welche Modestädte… weiterlesen

Gruseln und Geschichte im Berlin Story Bunker

Der Berlin Story Bunker ist selbst für Berliner Verhältnisse eine spektakuläre Sehenswürdigkeit. Berlin bietet zahlreiche spannende, außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten für jedes Alter und jeden Geschmack. Ein besonders aufregender Ort für Leute, die es gerne etwas gruselig mögen und vielleicht auch historisch interessiert sind, ist der Berlin Story Bunker bzw. Anhalter Bunker… weiterlesen

10 Jahre FESTIVAL OF LIGHTS in Berlin

Berlin leuchtet jedes Jahr im Oktober, wenn das FESTIVAL OF LIGHTS die deutsche Hauptstadt in eine künstlerisch bezaubernde Welt voller Lichtkunst und kreativen Inszenierungen verwandelt. Jetzt ist es wieder soweit – ab sofort bis zum 19. Oktober! Mehr unter festival-of-lights.de. Video: René Hiepen… weiterlesen

Ein Berlin-Wochenende – was gibt es zu sehen?

Berlin bietet sich, wie viele andere Metropolen Europas auch, besonders gut für einen Wochenendtrip an. Je nachdem, von wo man anreist, kann man Berlin in überschaubarer Zeit per Flugzeug, Bahn oder mit dem eigenen PKW erreichen. In Berlin angekommen gibt es eine große Auswahl an Hotels in unterschiedlichen Preisklassen. Generell… weiterlesen

Ein Wochenendtrip nach Berlin

Für einen Trip nach Berlin ist immer der richtige Zeitpunkt. Die Bundeshauptstadt geht niemals schlafen und wird somit auch niemals langweilig. Die Metropole Berlin bietet für ein Wochenende ein vielfältiges Freizeitangebot, welches für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Ob dies nun kulturelle Höhepunkte, eine Shoppingtour, gastronomische Genüsse oder ein… weiterlesen

Berlin-Mitte – im Herzen der Hauptstadt

Der Berliner Bezirk Mitte macht seinem Namen alle Ehre. Bedenkt man, was man in diesem Teil der Stadt so alles sehen und erleben kann, wird Mitte zurecht als der Dreh- und Angelpunkt von Berlin bezeichnet. Vor allem für Touristen hat dieser wichtige, facettenreiche und interessante Bezirk der Hauptstadt einiges zu… weiterlesen

Die Hauptstadt erkunden

Berlin ist ebenso vielseitig wie abwechslungsreich. Je nach Interessengebiet oder Themenschwerpunkt gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, die Stadt und ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen zu kennenzulernen. Der Klassiker ist natürlich der Stadtrundgang, bei dem man zwischen verschiedenen Touren auswählen kann. Da man es sowieso nicht schafft, alle Sehenswürdigkeiten an einem Tag… weiterlesen

Geschichtsträchtig: das Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor in Berlin steht am Pariser Platz in der Dorotheenstadt im Ortsteil Mitte (Bezirk Mitte). Es wurde in den Jahren von 1788 bis 1791 auf Anweisung des preußischen Königs Friedrich Wilhelm II. von Carl Gotthard Langhans errichtet und ist das bekannteste Wahrzeichen der Stadt. Zugleich ist das Tor… weiterlesen

Das Erbe der Berliner Street-Art und Graffiti-Szene

Im Smashing Magazine ist ein Artikel erschienen, den ich meinen Lesern nicht vorenthalten möchte. Der Artikel befasst sich mit der Entwicklung der Berliner Street-Art-Szene, von ihren Anfängen im West-Berlin der späten 1970er Jahre bis zum heutigen Stand: das Erbe einer wiedervereinigten Stadt. zum Artikel: The Heritage Of Berlin Street Art… weiterlesen

Die 10 ungewöhnlichsten Kirchengebäude der Welt

Die Kirche ist das zentrale religiöse Gebäude der römisch-katholischen, alt-katholischen, östlich-orthodoxen, iroschottischen, der anglikanischen und der evangelischen Gemeinden. Nach Kirchenrecht ist es “ein heiliges, für den Gottesdienst bestimmtes Gebäude, zu dem die Gläubigen das Recht freien Zugangs haben, um Gottesdienst vornehmlich öffentlich auszuüben”. Kirchen sind oft beeindruckende Gebäude von extrem… weiterlesen