Beiträge

Bahnhöfe sind die pulsierenden Herzen von Metropolen. Hier finden Sie die 10 größten Bahnhöfe der Welt nach Gleisanzahl: Grand Central Terminal (New York, USA) Das Grand Central Terminal ist ein Bahnhof in Manhattan, New York, USA. Er wurde am 2. Februar 1913 als Kopfbahnhof eingeweiht und ist seitdem der größte… weiterlesen
Flughäfen sind die Drehscheiben der globalisierten Welt. Hier finden Sie die 10 größten Flughäfen der Welt: Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport (Atlanta, USA) Der Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport ist der internationale Flughafen der Stadt Atlanta im US-Bundesstaat Georgia, USA. Flughafenbetreiber ist das Department of Aviation of the City of Atlanta (Stadtverwaltung… weiterlesen
Hollywood ist ein Stadtteil von Los Angeles im US-Bundesstaat Kalifornien und hat etwa 200.000 Einwohner. Weltbekannt ist Hollywood als Zentrum der US-amerikanischen Filmindustrie – weshalb der Name oft auch als Synonym für die gesamte Branche steht. 1853 stand in dem Gebiet, welches heute zu Hollywood gehört, nicht mehr als eine… weiterlesen
Skylines sind die Markenzeichen von Weltmetropolen, meist unverwechselbar. Eine wichtige Rolle im Erscheinungsbild einer Skyline spielen heute die Wolkenkratzer – Skylines voller Wolkenkratzer gelten weltweit als Zeichen wirtschaftlicher Dynamik. Aber auch Berge gehören zur Skyline, denn sie prägen das Erscheinungsbild deutlich. Hier finden Sie die 10 schönsten Skylines der Welt.… weiterlesen
Bahnhöfe sind die Herzen der Städte und zugleich Visitenkarten, durch die Besucher den ersten Eindruck ihres Reiseziels erhaschen. Der erste Eindruck dürfte in vielen Städten eher schlecht sein – aber es gibt sie noch, Bahnhofsgebäude voller Prunk, mit Flair und großer Vergangenheit. Hier finden Sie die 10 schönsten Bahnhöfe der… weiterlesen
Abermillionen Menschen gehen täglich unter die Erde. U-Bahnen sind Lebensadern von Metropolen, spektakuläre Schattenreiche und immer ein Spiegel der Gesellschaft. Schnell, unabhängig und in dichtem Takt können sie täglich Millionen von Pendlern befördern. Ohne die U-Bahnen, Metros, Subways, Tubes, oder wie auch immer sie genannt werden, würden die Metropolen im… weiterlesen
Nord- und Südamerika, zwei Kontinente der Superlative: fast eine Milliarde Einwohner und 25 Metropolregionen mit mehr als 5 Millionen Einwohnern. Vor allem südamerikanische Megastädte wachsen unaufhörlich weiter – einige wachsen zu Megalopolen zusammen. Hier finden Sie die 10 größten Metropolregionen Amerikas. Mexiko-Stadt – Mexiko, 20 Millionen Einwohner Mexiko-Stadt (spanisch Ciudad… weiterlesen
Chicago ist mit 2,7 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt der USA und liegt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois. In der Agglomeration leben 8,7 Millionen, in der Metropolregion 9,7 Millionen Menschen. Chicago ist seit der Mitte des 19. Jahrhunderts eine wichtige Handelsstadt. Die Lage an der Mündung des Illinois… weiterlesen
Der Yosemite-Nationalpark liegt im zentralen Hochgebirge Sierra Nevada in Kalifornien, etwa 300 Kilometer östlich von San Francisco. Flächenmäßig erstreckt er sich über 3.081 Quadratkilometer entlang der westlichen Hänge der Sierra Nevada. Er liegt in einer Höhe von 600 bis über 4.000 Metern ü. NN, in ihm befinden sich höhenbedingt fünf… weiterlesen
Als rein kommerzielle Werbung und architektonische Uniformität in Amerika noch nicht allgegenwärtig waren, glich die gebaute Umwelt eher einer Riesenspielwiese, auf der sich jeder kreativ austoben konnte. Beschilderungen, Objekte und Bauten schillerten von verspielt bis exzentrisch, von scheinbar direkt dem Comicheft entsprungen bis hin zu quasi psychedelisch. Der Fotograf John… weiterlesen