Noch in den 1990er-Jahren hatte das Bahnfahren etwas: Die alten Züge fuhren teilweise seit Jahrzehnten mehr oder weniger zuverlässig, die Sitze waren bequem, man konnte Fenster herunterziehen und sich den Fahrtwind um die Ohren sausen lassen. Es gab noch gemütliche Abteile, die aufgrund der geschaffenen Sicherheitsprobleme heute ein Sicherheitsrisiko darstellen.… weiterlesen
Das Brandenburger Tor in Berlin steht am Pariser Platz in der Dorotheenstadt im Ortsteil Mitte (Bezirk Mitte). Es wurde in den Jahren von 1788 bis 1791 auf Anweisung des preußischen Königs Friedrich Wilhelm II. von Carl Gotthard Langhans errichtet und ist das bekannteste Wahrzeichen der Stadt. Zugleich ist das Tor… weiterlesen
Windsurfen ist eine Wassersportart, die seit mehreren Jahrzehnten viele Menschen in den Bann zieht, und in der sich auch nicht wenige einmal probieren möchten. Echte Windsurfer, die diesen Sport schon längere Zeit ausüben, suchen beim Surfen natürlich Herausforderungen und betreiben ihren Wassersport auf dem Meer, wie beispielsweise an den Küsten… weiterlesen
Die Frauenkirche in Dresden ist eine evangelisch-lutherische Kirche des Barocks und der prägende Monumentalbau des Dresdner Neumarkts. Sie gilt als prachtvolles Zeugnis des protestantischen Sakralbaus und verfügt über eine der größten steinernen Kirchenkuppeln nördlich der Alpen. Die Dresdner Frauenkirche wurde von 1726 bis 1743 nach einem Entwurf von George Bähr… weiterlesen
Die Loreley ist ein Schieferfelsen im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal bei Sankt Goarshausen, Rheinland-Pfalz, der sich am östlichen rechten Rheinufer als 132 Meter hoher steil aufragender Felsriegel dem Strom in den Weg stellt. Der Blick von oben auf die Rheinkurven und auf Sankt Goarshausen mit der Burg Katz ist ein Anziehungspunkt… weiterlesen
Ein Baumkronenpfad (auch Baumwipfelpfad, Baumkronenweg oder Waldwipfelweg) ist ein auf Stegen angelegter Lehrpfad, der durch die Verknüpfung von klassischen Lehrpfadelementen wie Schautafeln oder Tastelementen und erlebnisorientierten Abschnitten das Verständnis für die ökologischen Zusammenhänge im Kronenbereich eines Waldes vermittelt. In Deutschland gibt es im Jahr 2011 sieben Baumkronenpfade (sortiert nach Eröffnungsdatum):… weiterlesen
Im Smashing Magazine ist ein Artikel erschienen, den ich meinen Lesern nicht vorenthalten möchte. Der Artikel befasst sich mit der Entwicklung der Berliner Street-Art-Szene, von ihren Anfängen im West-Berlin der späten 1970er Jahre bis zum heutigen Stand: das Erbe einer wiedervereinigten Stadt. zum Artikel: The Heritage Of Berlin Street Art… weiterlesen